Pressespiegel

Pressespiegel vom 16.08.2019

 

Krankenkassen erwarten 80 Millionen Euro Defizit
Die Krankenkassen erwarten laut Hauptverband für heuer ein Defizit von 80 Mio. Euro. Zu befürchten ist, dass es bei den 80 Millionen Defizit nicht bleiben wird, weil die Fusionskosten für die Sozialversicherungsanstalten nur teilweise mitberücksichtigt sind.
https://tvthek.orf.at/profile/ZIB-1/1203/ZIB-1/14022972
https://diepresse.com/home/innenpolitik/5674382/Krankenkassen-erwarten-heuer-80-Millionen-Defizit

Heuer sinkt die Arbeitslosigkeit auf den niedrigsten Wert seit 2012
AMS zieht Bilanz über Aktion 20.000: Jeder Vierte schaffte Sprung zurück in einen Job. 
https://www.nachrichten.at/wirtschaft/heuer-sinkt-die-arbeitslosigkeit-auf-den-niedrigsten-wert-seit-2012;art15,3156634

Bei den Parteien nachgefragt: Wie sichern wir Pensionen?
Österreicher leben im Schnitt immer länger, gleichzeitig ist die Ge burtenrate seit Jahren rückläufig. Das bedeutet, immer weniger müssen die Pensionen für immer mehr Menschen finanzieren. Wie soll sich das ausgehen? Die TT hat die Parteien nach ihren Konzepten gefragt.
https://www.tt.com/politik/innenpolitik/15955628/bei-den-parteien-nachgefragt-wie-sichern-wir-pensionen

Rumoren in der FPÖ: Das Gespenst von "Knittelfeld zwei" geht um
Ibiza-Gate und nun auch die Ermittlungen wegen der Postenbesetzung in der Casinos Austria AG bringen die FPÖ und deren Führung unter Druck. 
https://www.derstandard.at/story/2000107447122/zuerst-ibiza-gate-dann -die-causa-casinos-postenschacher-das-rumoren

Droht bald Chaos? Neue Regeln fürs Bezahlen beim Online-Einkauf
Das Bezahlen beim Einkaufen im Internet soll sicherer werden, aber auch aufwendiger. Nicht nur Verbraucher, auch Kreditinstitute und Online-Händler müssen sich rechtzeitig darauf einstellen. Ob das klappt, ist derzeit fraglich.
https://www.tt.com/wirtschaft/markt/15954743/droht-bald-chaos-neue-regeln-fuers-bezahlen-beim-online-einkauf

Osram gibt Widerstand gegen steirische ams auf
Der deutsche Leuchtenhersteller will ams ein freundliches Übernahmeangebot ermöglichen.
https://www.nachrichten.at/wirtschaft/osram-gibt-widerstand-gegen-steirische-ams-auf;art15,3156611


Pressespiegel vom 14.08.2019

 

Casinos-Austria-Posten: Brisante Details in Durchsuchungsbefehl
Nach den Hausdurchsuchungen der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) in der Causa um die Bestellung eines Vorstands bei den Casinos Austria werden nun neue Details bekannt. Der Durchsuchungsbefehl für die Razzien bei Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, Ex-FPÖ-Klubchef Johann Gudenus und weiteren Personen enthält brisante Einzelheiten zur Zusammensetzung des Dreiervorstandes .
https://orf.at/stories/3133633/
Razzia in FPÖ-Bauernhaus: Das lag im Geheimsafe
https://www.heute.at/s/fp-geheimtresor-im-bauernhaus-40206993

Analyse von Hans Bürger (ORF) über die Razzien bei Strache und Gudenus
Wenn die Vorwürfe gegen Strache und Gudenus stimmen, ist eine Rückkehr in die Politik undenkbar, so die Einschätzung von ORF-Reporter Hans Bürger.
https://tvthek.orf.at/profile/ZIB-1/1203/ZIB-1/14022749

Ökosoziale Steuer n: Gewerkschaften gesprächsbereit
Österreichs Gewerkschaften sind für einen Einstieg in ökosoziale Steuern bereit, wenn dabei die Einkommenssituation der Menschen berücksichtigt wird.
https://orf.at/stories/3133584/
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2022793-Gratwanderung-bei-Oekosteuern.html

12-Stunden-Tag ist in jeder dritten Firma Realität
Die Flexibilisierung der Arbeitszeit blieb nicht nur ein Schlagwort, sondern wurde von vielen Unternehmen auch umgesetzt, wie eine Umfrage von Deloitte zeigt. Auch Home Office ist immer stärker auf dem Vormarsch.
https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/5673699/12StundenTag-ist-in-jeder-dritten-Firma-Realitaet

"Klimabonus": SPÖ will Pendler in öffentliche Verkehrsmittel bringen
Parteichefin Rendi-Wagner wirbt für einen höheren Zuschlag, wenn der Weg zur Arbeit öffentlich zurückgelegt wird. Zudem soll das Pendlerpauschale kein Steuerfrei-, sondern ein Absetzbetrag sein.
https://diepresse.com/home/innenpolitik/5673810/Klimabonus_SPOe-will-Pendler-in-oeffentliche-Verkehrsmittel-bringen

Linzer Firma bot Job nur für "wirkliche Österreicher"
Das Stellenangebot eines oberösterreichischen Unternehmens sorgt für Aufruhr, es wurde nach sieben Stunden offline genommen
https://www.derstandard.at/story/2000107365428/linzer-firma-bot-job-nur-fuer-wirkliche-oesterreicher

Wegen Handelskonflikten: Deutsche Wirtschaft im zweiten Quartal geschrumpft
Deutschland, oft als Exportweltmeister bezeichnet, leidet nun unter den drohenden Handelskonflikten und den dadurch rückläufigen Ausfuhren.
https://www.kleinezeitung.at/wirtschaft/5673820/Wegen-Handelskonflikten_Deutsche-Wirtschaft-im-zweiten-Quartal


Pressespiegel vom 13.08.2019

Umfrage: Zwölfstundentag in jeder dritten Firma 
Die kürzlich geschaffene Möglichkeit eines zwölfstündigen Arbeitstags in Gleitzeit wird laut einer Umfrage bereits von 30 Prozent der Unternehmen genutzt. 
https://www.orf.at/#/stories/3133542/ 
https://kurier.at/wirtschaft/jede-dritte-firma-nu tzt-den-12-stunden-tag/400576760 

Wechsel des Kollektivvertrags: Fronius wird offiziell Industriebetrieb
Dem Industriezulieferer Miba ist es vor einigen Jahren gelungen, mit einem Werk vom Kollektivvertrag (KV) der teureren Metallindustrie ins Gewerbe zu wechseln. Den umgekehrten Weg geht nun Fronius: Ab 2020 gilt für die 3000 Beschäftigten in Wels, Sattledt und Pettenbach der KV der Elektro- und Elektronikindustrie.
https://www.nachrichten.at/wirtschaft/wechsel-des-kollektivvertrags-fronius-wird-offiziell-industriebetrieb;art15,3155893 

Kündigungen von Lauda-Piloten vorerst vom Tisch 
Die drohend en Kündigungen von Piloten der Fluglinie Lauda sind vom Tisch, auch allfällige Kampfmaßnahmen: Belegschaftsvertretung und Unternehmen haben zu den strittigen Arbeitszeit- und Urlaubsfragen eine Einigung erzielt.
https://kurier.at/wirtschaft/einigung-zu-lauda-piloten-ryanair-besserte-nach-keine-kuendigungen/400576688 
https://www.orf.at/#/stories/3133519/ 

SPÖ, Grüne und NEOS legen Spenden offen
Nachdem NEOS und Grüne in den vergangenen Tagen ihre Spenden an den Rechnungshof (RH) gemeldet haben, hat am Montag auch die SPÖ ihre Spenden, die sie 2018 und 2019 erhielt, offengelegt. FPÖ und ÖVP halten sich dem RH gegenüber hingegen nach wi e vor bedeckt. 
https://orf.at/stories/3133444/ 

Kein Asylabschiebestopp bei Lehre 
Sozialministerium winkt ab. 881 Asylwerber in Lehrberufen, aber 30.000 Flüchtlinge ohne Job.
https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/politik/oesterreich/2022666-Kein-Asylabschiebestopp-bei-Lehre.html 

Mega-Deal: Steirischer Chiphersteller AMS will Osram übernehmen
Der Chipkonzern bietet 4,2 Milliarden Euro und übertrifft damit die Investoren von Bain Capital und Carlyle
https://www.der standard.at/story/2000107312019/neues-ams-angebot-fuer-osram 

RHI fürchtet Konjunkturschwäche
Im ersten Halbjahr steigerte der Feuerfest-Konzern RHI Magnesita Umsatz und Gewinn.
https://diepresse.com/home/wirtschaft/boerse/5673161/RHI-fuerchtet-Konjunkturschwaeche